Ross McCrorie reagiert auf den Gesamtsieg der Rangers gegen den FC Ufa

Die Rangers haben sich nach einem 1:1-Unentschieden gegen den FC Ufa in Russland für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert.

Der schottische Riese gewann das Hinspiel zu Hause mit 1:0 und kehrt erstmals seit 2010 wieder nach Europa zurück.

Steven Gerrards Männer bleiben in dieser Saison in jedem Wettbewerb ungeschlagen. Nach einem frühen Tor von Ovie Ejaria mussten die Rangers heute jedoch zurückschlagen. Das Außenteam war auf neun Mann geschrumpft, nachdem Morelos und Flanagan abgewählt worden waren.

Es wird interessant sein zu sehen, wie Gerrard die Disziplinlosigkeit seiner Spieler vor einem Derby bekämpft. Das Spiel gegen Celtic wird spannend und Rangers können es sich nicht leisten, Schlüsselspieler wegen der roten Karten zu verlieren.

Wetten com hielt die Besucher mit fantastischen Paraden im Spiel.

Das schottische Team freut sich auf das Derby gegen Celtic an diesem Wochenende.

Die Fans und Spieler scheinen nach dem Ergebnis gegen die Ufa recht optimistisch zu sein. Mittelfeldspieler und Verteidiger Ross McCrorie reagierte früher auf das Ergebnis auf Twitter.

Der vielseitige 20-Jährige tweeted, dass dies ein unglaubliches Ergebnis für sein Team war.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *